RWJ Mitteilung März 2017

Hundeführerlehrgang 2017

Eine Informationsveranstaltung zum Hundeführerlehrgang findet am 15.03.2017 um 19.00 Uhr im Ausbildungszentrum der KJS GE, Urban-von-Vorst-Weg 6, Gelsenkirchen-Buer, statt. Die Btr. ist am 19.03.2017 in Reken.
Weiter Einzelheiten beim WG Stefan Lacher, 0178/ 51 95 935 s.lacher@kjs-gelsenkirchen.de
Jahreshauptversammlungen (JHV)

a) Förderkreis Lernort Natur e.V.
Die JHV des Förderkreises Lernort Natur e.V. findet am 28.03.2017 um 18.00 Uhr auf Hof Holz, Braukämperstraße 80, Gelsenkirchen-Beckhausen, statt.

b) KJS
Am 28.03.2017, 19.00 Uhr, findet auf Hof Holz, Braukämperstraße 80, Gelsenkirchen-Beckhausen, die JHV der KJS statt.

Tagesordnung:
1. Einleitung durch die Jagdhornbläser, Begrüßung durch den Vorsitzenden
2. Totengedenken
3. Genehmigung der Tagesordnung
4. Niederschrift der JHV am 22.03.2016 (die Niederschrift ist im Internet unter www.KJS-Gelsenkirchen.de und während der JHV einsehbar)
5. Bericht des Vorsitzenden
6. Bericht des Hegeringleiters Gelsenkirchen-Horst
7. Kurzberichte der Obleute und der Gruppe Diana
8. Erstattung des Kassenberichtes
9. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
10.Beschluss über die Neufassung des Artikel 15 der Satzung der KJS GE aufgrund
einer Vorgabe des Finanzamtes*
11. Beschlussfassung über die Beteiligung am Ausbau des Schießstandes
Freudenberg
12. Verleihung von Verdienst- und Treuenadeln

Nachstehende WG werden für langjährige Zugehörigkeit geehrt:

60 Jahre:
Bernhard Bottermann
Paul-Dieter Trah

50 Jahre:
Dieter Sellhorst

40 Jahre:
Günter Elsner
Martin Wolter
Hans-Dieter Gettke
Folgende WG werden für besondere Verdienste geehrt:

DJV Silber
Dr. Wolf-Dieter Kuhlmann für über 20 Jahre Ausbildertätigkeit

LJV Silber
Klaus Büter für langjährige Ausbildertätigkeit
DJV Bronze
Peter Tillwix für 8 Jahre Lernort Natur im HR Horst

LJV-Bronze
Johannes Hölscher für 4-jährige Mitgliedschaft im erweiterten Vorstand der KJS
Gregor Kläsener für 4-jährige Mitgliedschaft im erweiterten Vorstand der KJS
Jürgen Zimmermann für langjährige Jagdhornbläsertätigkeit

13.Verschiedenes
14.Schlusswort des Vorsitzenden, Ausklang durch die Jagdhornbläser.

*Satzungsänderungsvorschlag:
Artikel 15
Auflösung des Vereins, Wegfall steuerbegünstigter Zwecke

Bei Auflösung des Vereins oder bei Wegfall der steuerbegünstigten Zwecke fällt das Vermögen des Vereins an den Landesjagdverband NRW e.V., der es unmittelbar und ausschließlich für gemeinnützige oder mildtätige Zwecke zu verwenden hat.

Anträge zur Tagesordnung sind schriftlich bis zum 14.03.2017 beim Vorsitzenden, Stefan Lacher, Brombergerstr. 82, 45884 Gelsenkirchen, einzureichen.

Hinweis: Die UJB bietet vor der JHV am 28.03.2017 ab 15.30 Uhr die Möglichkeit, Jagdscheine zu verlängern. Die in bar zu entrichtenden Gebühren, je nach Gültigkeitsdauer der Jagdscheine, betragen 80 €, 140 € oder 200 €.
Erforderlich sind der Personalausweis und eine Versicherungsbestätigung über die beantragte Laufzeit.

D. Walfort, SF

Gemeinsamer Stammtisch KJS

Wegen der JHV am 28.03.2017 findet im März kein Stammtischabend statt.
Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im März an die WG:
Ehrenfried Czajkowski, 86 J., Heinrich Wolter, 91 J., Gerd Schaffert, 93 J.
D. Walfort, SF

Hegering Horst

Wir treffen uns jeden ersten Mittwoch im Monat in der Gaststätte Turf, Markenstraße 34, (außer an Feiertagen und in den Sommerferien) um 20.00 Uhr.
Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an alle WG, die im März Geburtstag haben.

Der Vorstand

Diana
Am 13.03.2017 gehen wir ins Cinema-Kino an der Willi-Brandt-Allee. Nähere Informationen bitte mündlich erfragen.

Doris Jäger/Angelika Sakowski

RWJ Mitteilung Februar 2017

Stammtisch

Am 28.02.2017 findet der Stammtischabend um 20.00 Uhr bei Bauer Becks statt.
Thema wird die Winterfuchsjagd sein
Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im Februar:
Ulrich Gotowski 91 J., Richard Csaki,70J.,Karl-Heinz Guddack, 70 J.

D. Walfort, SF

Hegering Horst

Wir treffen uns jeden ersten Mittwoch im Monat in der Gaststätte Turf, Markenstraße 34, (außer an Feiertagen und in den Sommerferien) um 20.00 Uhr.
Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an alle WG, die im Februar Geburtstag haben.

Der Vorstand

Diana

Am 19.02.2017 besuchen wir um 18.00 Uhr eine Vorstellung im MiR (Die lustige Witwe).

Doris Jäger / Angelika Sakowski

RWJ Mitteilung Januar 2017

Stammtisch

Der gemeinsame Stammtisch im Januar 2017 fällt wegen der Betriebsferien bei Bauer Beck aus.
Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im Januar:
Dieter Kopania, 60 J., Meinolf Pawlik, 60 J., Dieter Walfort, 60 J., Guenter Elsner, 81J., Rudolf Sengelhoff, 84 J., Bernhard Bottermann, 87 J., Werner Terlunen, 89 J.
Der Vorstand wünscht für das neue Jahr Gesundheit, persönliches Wohlergehen und viel Waidmannsheil.

 

Wildessen

Am 31.01.2017, 19.00 Uhr, findet auf Hof Holz, Braukämperstr.80, das Wildessen der KJS statt. Es wird ein Menü (Vorsuppe, Wildgericht, Dessert) angeboten.
Wer an dem Essen teilnehmen möchte, überweist bitte bis spätestens zum 15.01.2017 einen Betrag von 15 € pro Person auf das Konto der KJS: IBAN: DE 63 422 600 01 0 103 43 25 00, Volksbank Ruhr-Mitte e.G. Ohne rechtzeitige Überweisung ist keine Teilnahme möglich.

D. Walfort, SF
Hegering Horst

Wir treffen uns jeden ersten Mittwoch im Monat in der Gaststätte Turf, Markenstraße 34, (außer an Feiertagen und in den Sommerferien) um 20.00 Uhr.
Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an alle WG, die im Januar Geburtstag haben.

Der Vorstand

 

Diana

Unser Neujahrsessen findet am 16.01.2017 um 18.00 Uhr in der Gaststätte Green Olive statt.

Doris Jäger / Angelika Sakowski

RWJ Mitteilung Dezember 2016

Gemeinsamer Stammtisch der KJS

Der gemeinsame Stammtisch im Dezember 2016 fällt wegen der Weihnachtsferien aus.

Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im Dezember an die WG:

Markus Oelmann, 50 J., Thomas Gartmann, 60 J., Willi Baranowski, 70 J., Rainer Laubis, 70 J., Bernhard Hiemke, 82 J., Heinz Sandmann, 83.

Der Vorstand wünscht allen WG nebst Familie eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit.

Aufbewahrung von Waffen; Hinweise zu Kontrollen der Waffenbehörde

Unser WG Rechtsanwalt Dr. W.-D. Kuhlmann weist darauf hin, dass es in letzter Zeit wiederholt zu erheblichen rechtlichen Problemen bei den nach dem Waffengesetz vorgesehenen Überprüfungen der sicheren Aufbewahrung von Waffen durch die  Kreispolizeibehörde gekommen ist. In mehreren Fällen wurden massive Verstöße festgestellt, die den Widerruf von Waffenbesitzkarten auch bei langjährig waffenrechtlich völlig unbelasteten Jägern rechtfertigten. Da der Widerruf waffenrechtlicher Erlaubnisse wegen Unzuverlässigkeit zum Entzug des Jagdscheins führt, sollte jedes Risiko vermieden werden.

Alle WG sind daher gut beraten, die Einhaltung der waffenrechtlichen Vorschriften peinlich genau zu beachten. Immer wieder führen folgende Punkte, die tlw. sogar Straftaten darstellen, zu polizeilichem Einschreiten:

-Im Waffenschrank werden Schusswaffen, bzw. Schusswaffen gleichgestellte Teile

(z.B. Schalldämpfer) aufbewahrt, für die eine Erwerbs- und Besitzberechtigung (WBK) nicht vorliegt (Straftat!)

-Munition und Waffen werden nicht getrennt voneinander aufbewahrt (teilweise standen Waffen geladen im Schrank!!) – Munition gehört ins Innenfach!

-Der Waffenschrank kann durch Nichtberechtigte geöffnet werden (Klassiker: die Ehefrau präsentiert den Beamten den Schrankschlüssel)

-Waffen befinden sich außerhalb des Schrankes (erfolglose Standardausrede: „Die Waffe sollte gerade gereinigt werden“)

-Der Waffenschrank genügt nicht den gesetzlichen Vorgaben oder ist trotz geringem Gewicht nicht in der Wand verdübelt. Wer Zweifel hat, ob der Schrank den gesetzlichen Vorgaben entspricht, sollte die Kreispolizeibehörde um Rat fragen, der gern und unbürokratisch erteilt wird (Ansprechpartner: RA Baumeister Tel. 365 4152, E-Mail: Udo.Baumeister@polizei.nrw.de).

Die Kreispolizeibehörde wird nach und nach bei allen Waffenbesitzern vorstellig, man sollte also nicht hoffen, von einer Kontrolle verschont zu bleiben!

D. Walfort, SF

Hegering Horst

Wir treffen uns jeden ersten Mittwoch im Monat in der Gaststätte Turf, Markenstraße 34, (außer an Feiertagen und in den Sommerferien) um 20.00 Uhr.

Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an alle WG, die im Dezember Geburtstag haben. Der Vorstand wünscht allen WG nebst Familie eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit.

Der Vorstand

Diana

Unser Weihnachtsmärchen findet am 05.12.2016 um 17.00 Uhr im Schloss Berge statt.

Doris Jäger/Angelika Sakowski

RWJ MITTEILUNG NOVEMBER 2016

Hubertusmesse am 19.11.2016

Am 19.11.2016 findet um 18.00 Uhr in der St. Hippolytus-Kirche in Gelsenkirchen-Horst eine Hubertusmesse mit musikalischer Gestaltung der Jagdhornbläser Schloss Horst (Leitung Reiner Laubis) statt.
Dazu sind alle WG sowie deren Freunde Angehörige herzlich eingeladen.

Stammtischabend der KJS

Am 29.11.2016 findet um 20.00 Uhr bei Bauer Becks der Stammtischabend statt.
Der Vorstand bittet alle WG um Vorschläge und Anregungen zu Themen und Aktivitäten für das kommende Jahr.
Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im November an den WG Heinz Westphal, 83 J..

D. Walfort, SF
Hegering Horst

Wir treffen uns jeden ersten Mittwoch im Monat in der Gaststätte Turf, Markenstraße 34, (außer an Feiertagen und in den Sommerferien) um 20.00 Uhr.
Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an alle WG, die im November Geburtstag haben.

Der Vorstand

Diana

Zum Stammtisch treffen wir uns am 14.11.2016 um 18.00 Uhr in der Gaststätte Hugo 1, Horster Straße.

Doris Jäger/Angelika Sakowski